erpse_Seminarreihe-19-Maerz_Diabetes

Warum Diabetes auch dich betrifft

Strickhof Wülflingen, Riedhofstrasse 62, 8408 Winterthur

Buy Tickets

Ist Weissbrot schlimmer als Schokolade? Warum hat jeder Dritte über 50 einen Typ 2 Diabetes? Und warum müssten auch jüngere Menschen die Anzeichen frühzeitig kennen- und einschätzen lernen? Diabetes ist längst eine Zivilisationskrankheit, doch was heisst das genau? Einfach «Zucker reduzieren» als Therapie?  … . Das Teuflische: Die Entstehung des Diabetes ist schleichend, nicht weil man in den Ferien mal etwas mehr Glace gegessen hat.

Umso wichtiger ist zu wissen, wie viel Gramm Kohlenhydrate dein Körper zu welcher Mahlzeit benötigt, aus welcher Kohlenhydrat-Gruppe diese sind und wie sie kombiniert werden. Dies ist abhängig von der Stoffwechselsituation sowie der Körperfettverteilung deines Körpers, welche wir in der Ernährungsdiagnostik genau messen. Diabetikerinnen und Diabetiker sind gezwungen, sich immer wieder mit der Ernährung und ihrem Körper auseinanderzusetzen. Leider stellen wir im erpse Institut fest, dass es zum Teil erhebliche Wissenslücken bezüglich der den individuellen Bedürfnissen des Körpers gibt. Vor allem, wenn Bewegung und/oder eine Gewichtsreduktion hinzukommen. Ein komplexes Thema für alle die vorsorgen wollen, betroffen sind, sowie für Diabetologen, Ärzte und ErnährungsberaterInnen – betrachtet aus neuen, messbaren Blickwinkeln der Ernährungsdiagnostik.