Benjamin Kolb

Ernährungsberater BSc BFH / SVDE / GESKES


Tel.: +41 (0) 44 500 56 60
E-Mail: bk(at)erpse.ch

Referenzen
Benjamin “Beni” Kolb war beim erpse Institut in Winterthur über acht Monate die rechte Hand von Jürg Hösli und hat direkt vom Gründer gelernt, wie die Ernährungsdiagnostik funktioniert. Er hat seit 2019 eine K-Nummer und arbeitet unter Supervision von Jeanette Siegenthaler. Bei ihm besteht somit die Möglichkeit, mit einer ärztlichen Verordnung zur Ernährungsberatung den erpse medical check durchzuführen und die anschliessenden Beratungen über die Krankenkasse vollumfänglich abzurechnen.
 
Neben den ambulanten Beratungen in Winterthur arbeitet Beni in der klinischen Ernährungstherapie. Seit September 2020 ist er Fachleiter der Ernährungsberatung in der Klinik Lengg in Zürich. Er betreut dort die Neurorehabilitation sowie die Epileptologie. Neben den stationären Therapien ist er auch für die ambulanten Beratungen sowie die ketogenen Diäten zuständig.
Von Dezember 2018 bis August 2020 war Beni als Ernährungsberater im Aussendienst für das Laboratorium Dr. G. Bichsel AG für die Region Zürcher Oberland und die Kantone Thurgau und Schaffhausen angestellt. Für den Homecare Bichsel hat er die enteralen Patienten mit Magen- und Dünndarmsonden sowie Trinknahrungen betreut.

Den Bachelor of Science in Ernährung & Diätetik an der Berner Fachhochschule hat er im Herbst 2017 abgeschlossen. Seine Abschlussarbeit schrieb er über die Beweggründe junger Erwachsener, welche Gluten in der Ernährung meiden. Zuvor hat er als Koch gearbeitet und bringt somit Tipps und Tricks aus der Küche mit.
Spezialisierungen:
Nachhaltige Gewichts- und Fettreduktion, Ernährung bei Krankheiten, Magen-Darm-Beschwerden.

Arbeitstag:
Montagnachmittag